Sind höhere Steuern für Kampfhunde zulässig?

Ja, insoweit handelt es sich um eine Lenkungssteuer, die die Zahl solcher Hunde möglichst im Rahmen halten soll. Allerdings darf die Steuerhöhe keine „erdrosselnde Wirkung“ haben.