Wann kann eine Gemeinde einen Kurbeitrag verlangen?

Ein Kurbeitrag setzt die Anerkennung als Kurort (Art. 7 Abs. 1 KAG) voraus. Ob die materiellen Voraussetzungen der Anerkennung vorliegen, ist dagegen irrelevant.