Dürfen Erschließungsbeitragssatzungen auch rückwirkend erlassen werden?

Ja, die Bürger müssen einer Beitragserhebung rechnen und können sich nicht auf einen Vertrauenstatbestand berufen.