Darf ein Anschluss- und Benutzungszwang nur für Teile des Gemeindegebiets angeordnet werden?

Ja, dies ist insbesondere dann der Fall, wenn bspw. nur eine teilweise Verlegung von Wasserleitungen erfolgt ist und damit der Anschlusszwang gar nicht überall durchgesetzt werden?